Musikverein Muttenz

Seit 1896 

Der Musikverein Muttenz besteht aus 55 aktiven Musikantinnen und Musikanten sowie rund 250 Passivmitgliedern. Das aktive Musikkorps spielt als Harmoniebesetzung in der 2. Stärkeklasse. 

Der Verein beteiligt sich aktiv am Dorfleben und ist ein wichtiger Bestandteil der kulturellen Vielfalt in unserer Gemeinde. So besteht das Vereinsjahr zu einem grossen Teil aus festen Terminen im Zeichen des Muttenzer Brauchtums, wie dem Banntag, dem Eierleset oder der Nationalfeier. Aber auch Anlässe aus dem Gemeindeleben wie Empfänge, Geburtstagsständeli oder Jubilarenfeiern gehören zu unseren Aktivitäten.

Unser Konzerthighlight ist zweifelsohne der jährliche Musigobe, welcher jeweils am letzten Wochenende des Novembers im Kongresszentrum Mittenza in Muttenz stattfindet. Das Jahresprogramm ergänzen wir gerne mit Anlässen auf kantonaler oder sogar eidgenössischer Ebene, wo wir uns mit anderen Musikvereinen im musikalischen Wettspiel messen. 

Unser breitgefächertes Repertoire hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und kann für verschiedenste Anlässe passend zusammengestellt werden. Nebst klassischen oder festlichen Klängen beinhaltet das Repertoire auch Werke der modernen Blasmusik und der Unterhaltungsmusik. Zu den ganz besonderen Werken gehört «Majestic Entrance» von Bert Appermont, welches exklusiv für unser 125-jähriges Jubiläum im Jahr 2021 geschrieben wurde. Auch der Marsch «Dr Muttenzer Leu» gehört zu unseren Schätzen, da er von unserem Ehrendirigenten und aktiven Trompeter Kurt Seiler komponiert wurde. 

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Jugendmusik Muttenz fördern wir aktiv die Verbindung zwischen den Generationen in der Gemeinde. Durch gemeinsame Konzerte oder Ausflüge erleben die Jugendlichen hautnah die Möglichkeit, ihr musikalisches Hobby weiterführen zu können.